ger

William B.
Baldwin

Geschäftsführender Direktor, Direktor seit 2007

Die wichtigsten Fakten

Als CEO ist Bill für die tägliche Leitung der weltweiten Aktivitäten von Kepner-Tregoe (KT) verantwortlich und bietet den regionalen und Unternehmensführungsteams in Nordamerika, Europa und im asiatisch-pazifischen Raum Orientierung und Einblick. Er verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Leitung aller Aspekte eines multinationalen Unternehmens sowie über umfangreiche Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Kunden aus einer Vielzahl von Branchen.

Bill kam 1997 zu Kepner-Tregoe, wurde Chief Financial Officer und 2002 in den Vorstand von KT berufen. Nach seiner Beförderung zum Chief Operating Officer im Jahr 2016 nahm Bill weiterhin seine Aufgaben als CFO wahr und leitete den laufenden Betrieb von KT.

Bill ist leidenschaftlich bestrebt, dem Kundenstamm von KT einen Mehrwert zu bieten, und fordert sein Unternehmen und sich selbst immer wieder zu Innovationen heraus, um die Kunden effizienter und effektiver mit Mehrwertdiensten zu bedienen, die den Anforderungen des heutigen anspruchsvollen, komplexen und schnelllebigen Geschäftsumfelds gerecht werden. Er hat die Abläufe für die Kunden erheblich verbessert und damit die Zusammenarbeit mit dem Unternehmen erleichtert. Durch diese Verbesserungen wurden auch die Kosten gesenkt und die Rentabilität, der Cashflow und der Unternehmenswert gesteigert. Er konzentrierte sich auf die globale Belegschaft von KT und strukturierte die Leistungen für die Mitarbeiter so, dass sie ein Eigentumsmodell und eine anreizorientierte Vergütung beinhalteten, die das Unternehmen als attraktiven Arbeitsplatz förderten. Bill setzt sich auch leidenschaftlich für die Bildung ein. Er ist Vorstandsvorsitzender von TregoED, einer vom KT-Gründer Benjamin Tregoe gegründeten gemeinnützigen Einrichtung. TregoED vermittelt Führungskräften in Schulbezirken, Lehrern und Schülern Fähigkeiten zum kritischen Denken.

Im Jahr 2016 wurde Bill als Gewinner des jährlichen CFO Success Award in Operations von CFO Studio sowie als CFO des Monats von Wealth and Finance International und Acquisition International ausgezeichnet. Er wird häufig gebeten, als Führungskraft und Diskussionsteilnehmer zu Finanz- und globalen Geschäftsthemen zu fungieren, darunter Driving Employee Performance and Engagement Sharing Financial Intelligence and Insights von CFO Studio, der Global Summit im Harvard Business Club, gesponsert von WithumSmith+Brown und Citibank. Bill leitet auch das von der Princeton Chamber of Commerce gesponserte Programm How to Succeed in Going Global.

Vor seiner Tätigkeit bei Kepner-Tregoe war Bill als Corporate Controller für die Prince Sports Group, Inc. tätig, wo er für die gesamte Finanzberichterstattung, Buchhaltung, Budgetierung, Prognosen und Bestandsplanung für die weltweiten Aktivitäten von Prince einschließlich der Marken Prince und Ektelon verantwortlich war. Er war elf Jahre lang bei Ernst & Young tätig und betreute Kunden aus den Bereichen Fertigung, Vertrieb, Immobilien, Kommunikation, Sport und Freizeit sowie High-Tech. Bei E&Y war er ein nationaler Seminarleiter und Mitglied des Peer-Review-Ausschusses des Unternehmens.

Bill hat einen B.A. in Rechnungswesen von der Rowan University. Er ist staatlich geprüfter Wirtschaftsprüfer und Chartered Global Management Accountant. Bill wohnt mit seiner Frau Janis in Somerset, NJ, und hat zwei erwachsene Kinder und 3 Enkelkinder.

Kontaktiere uns

Für Anfragen, Details oder ein Angebot!