ger
Operative Exzellenz
Hauptgewinner
BJC Gesundheitswesen

Die systematische taktische und strategische Umsetzung der KT-Prozesse bei BJC, die von der Geschäftsleitung im Rahmen einer unternehmensweiten Implementierung geleitet wurde, hatte einen positiven Nettoeffekt von mehr als $16 Mio. eingesparten Mitteln.

Einmalige Verwendung des Prozesses
Gewinner
Kaiser Permanente

Das Projekt von Kaiser Permanente sollte die umfassende Erfassung aller in einem eigenen Krankenhaus erbrachten Leistungen sicherstellen. KT Business Process Mapping und KT Project Management wurden kombiniert, um ein System zu schaffen, das sicherstellt, dass die Gebühren und die unterstützende medizinische Dokumentation an der richtigen Stelle im Gesamtprozess erfasst werden, wodurch entgangene Gebühren und zusätzliche Arbeit im nachgelagerten Prozess vermieden werden. Das Ergebnis: ein geschätzter Anstieg von $85M an zusätzlich erfassten Gebühren im Vergleich zum Vorjahr - ein Anstieg, der ausschließlich auf verbesserte Geschäftsprozesse zurückzuführen ist.

Kontaktiere uns

Für Anfragen, Details oder ein Angebot!