ger

Problemlösung und Entscheidungsfindung für CAPAs (Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen)

Verfügbar als:

  • Interner Unterricht
  • Virtuell
  • Persönlich

Dauer/Tage:

3

Sprachen:

DE
DE
FR
NL

Grundlegende Informationen

Problemlösung und Entscheidungsfindung für Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen (CAPAs) ist ein von der FDA anerkannter, schrittweiser Ansatz zur Behebung von Abweichungen mit vollständigen, gut dokumentierten Untersuchungen. In diesem Workshop lernen Sie, wie Sie auf Abweichungen mit einem gezielten, schnellen und vollständig dokumentierten Prozess reagieren können. Problem Solving & Decision Making for CAPAs ist ideal für pharmazeutische und medizintechnische Unternehmen und bietet den wesentlichen Rahmen für die Erfüllung der behördlichen Untersuchungsanforderungen und die Beseitigung künftiger Abweichungen.

Was Sie bekommen:

  • 3 Tage unter der Leitung eines erfahrenen Ausbilders
  • Zugang zu digitalen Werkzeugen und Ressourcen
  • Fähigkeiten und Ansätze zur Erfüllung der Ermittlungsanforderungen der Behörden und zur Beseitigung künftiger Abweichungen
  • Bescheinigung über den Abschluss
  • Zertifizierungspunkte : 2.1 CEUs
Format auswählen
Land auswählen
Datum auswählen
Teilnehmer
Sprache auswählen
Datum auswählen
Teilnehmer
Insgesamt:
0

Um die Gesamtzahl zu sehen, wählen Sie Land, Datum und Anzahl der Teilnehmer

Um die Gesamtzahl zu sehen, wählen Sie Sprache, Datum und Anzahl der Teilnehmer

In diesem Bezirk werden die Dienstleistungen vom offiziellen KT-Lizenznehmer erbracht.

* Vor anwendbaren Steuern

Garantierte Plätze in der Klasse bei Bezahlung. Sitzplatzreservierungen werden für 72 Stunden gehalten.

Wenden Sie sich an uns, um weitere Einzelheiten zu erfahren, oder lassen Sie den Workshop auf Ihre Unternehmensbedürfnisse abstimmen.

  • Publikum

    Jeder, der Untersuchungen durchführen, Ursachen finden, Untersuchungen oder CAPAs verwalten muss. Dazu gehören Bediener, die Untersuchungen unterstützen, bis hin zu Managern, die Untersuchungen genehmigen.

  • Vorteile

    • Lernen Sie die Ursachenanalyse, um die Komplexität der pharmazeutischen und biopharmazeutischen Produktion zu durchdringen, sicher auf Warnschreiben zu reagieren, Auditoren zufrieden zu stellen und zukünftige Probleme zu vermeiden.
    • Einführung eines systematischen Ansatzes zur Klassifizierung und Priorisierung von Untersuchungen, zur Ermittlung von Ursachen und zur Auswahl der wirksamsten und effizientesten Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen, um die Einhaltung der Vorschriften zu gewährleisten und den Durchsatz zu verbessern
    • Verringerung der Durchlaufzeit für die Genehmigung von Untersuchungen und der Anzahl der offenen Untersuchungen
    • Einbeziehung der Risikoanalyse in die Entscheidungsfindung, um zukünftige Probleme zu vermeiden und Verbesserungsmöglichkeiten zu nutzen
  • Entwickelte Fertigkeiten

    • Durchführung von Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen mit Hilfe eines strukturierten Ansatzes zur Fehlerbehebung
    • Verwenden Sie Logik und Daten, um systematisch die wahren und grundlegenden Ursachen zu finden und zu bestätigen.
    • Senkung der Kosten für Untersuchungen durch Erhöhung der Wirksamkeit und Geschwindigkeit von CAPAs
    • Prägnante, leicht zu erlernende und anwendbare Befragungstechniken anwenden
    • Konzentration auf genaue Ergebnisse, auch wenn die Spannungen hoch sind und die Kosten steigen
    • Verbesserung der Transparenz durch strukturiertes Denken und klare Kommunikation
  • Rentabilität der Investition

    • Reduzierung der ausstehenden Untersuchungen
    • Erhöhung der Genauigkeit von Untersuchungen
    • Vermeiden Sie FDA 483er-Warnschreiben
    • Verbesserte Bewertungen bei internen Audits
    • Schnellere Überprüfungen/Genehmigungen. Kürzere Zeit für die Suche nach der Grundursache
    • Verringerung wiederkehrender Probleme. Verringerung der durchschnittlichen Zeit bis zum Abschluss
  • Zitate

    "Die Verstärkung der Kommunikation und die Nachverfolgung, wer was tut, hat zu einer besseren Kommunikation geführt und dazu, dass weniger durch die Maschen fällt. In unserer Matrix-Organisation ist dies sehr wichtig.

    - Gruppenprojektleiter, Biowissenschaften

     

    "KT PSDM CAPA bietet einen gemeinsamen Ansatz und einen logischen Prozess zur Entwicklung von Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen."

    - Assistentin QC Manager

  • Broschüre

Kontakt-Formular

Kontaktiere uns

Für Anfragen, Details oder ein Angebot!