ger

Die 5 wichtigsten Kepner-Tregoe-Blogs für 2016

Von provokativ bis informativ - das sind die Beiträge, die im vergangenen Jahr das größte Interesse unserer Leser geweckt haben. Werfen Sie einen zweiten Blick darauf und sehen Sie, was Sie vielleicht verpasst haben. 2016 wurden unsere fünf besten Beiträge von fast 7000 Menschen gelesen.

  1. Das Ende von ITIL - Im beliebtesten Beitrag von KT befasste sich Craig Barbakow mit den düsteren Vorhersagen, die seit Jahren über den bevorstehenden Untergang von ITIL® kursieren. Er erörterte die Fehlinterpretation des ITIL-Rahmens und wies den vermeintlichen Konflikt zwischen den DevOps- und Agile-Bewegungen und ITIL zurück.
  2. Das Spiel ist im Gange: Die Ursache-Wirkungs-Beziehung zur Verbesserung Ihres Problemlösungssystems - Dieser von Holmes inspirierte Beitrag vergleicht die Problemlösungstechniken von KT mit der Art und Weise, wie der beratende Detektiv von Sir Arthur Conan Doyle bei der Lösung von Verbrechen vorging, indem er anhand von Daten eine Hypothese aufstellte und Theorien ausschloss, die nicht zu den Fakten des Falles passten.
  3. Ursachenanalyse: Der Unterschied zwischen einem Schuss ins Blaue und einem Volltreffer - Chris Green von KT verfasste den drittbeliebtesten Beitrag des Jahres 2016 mit einem Blick auf die Problemlösung in der Kernkraftindustrie. Dies ist ein Umfeld, das die Problemlösung auf eine neue Ebene der Intensität hebt: Probleme muss schnell und präzise gelöst werden. Chris erklärt, wie sich die in dieser Umgebung verwendeten Problemlösungstechniken leicht auf jedes Unternehmen übertragen lassen.
  4. Keine Fehlentscheidungen mehr: Verbessern Sie Ihre Entscheidungsfindung, indem Sie andere mit einbeziehen - Dieser hochrangige Beitrag befasst sich mit der Bedeutung der Einbeziehung der richtigen Personen in Ihren Entscheidungsprozess. In dem Artikel wird erörtert, wie in der Vergangenheit Entscheidungen einseitig und von oben nach unten getroffen wurden. Dies hat sich nun geändert, da Teamarbeit als der produktivste Weg für komplexe Entscheidungen angesehen wird.
  5. Kampf gegen die Entropie beim Erklimmen des Projektmanagement-Berges - In diesem beliebten Beitrag erörtert David Frank von KT das Gesetz der Entropie und wie es sich auf unsere Arbeit im Projektmanagement auswirkt. Er spricht über Ausgangspunkte, Kontrollpunkte und Annahmen sowie über die Bedeutung der Wartung während der Laufzeit eines Projekts.

Gibt es Beiträge auf unserer Website, die Sie empfehlen möchten? Gibt es Themen, die wir im Jahr 2017 behandeln sollten? Als weltweit führender Anbieter von Problemlösungsschulungen, Technologien und Beratungsdiensten ist KT bestrebt, sein Fachwissen weiterzugeben und ein Forum für den Ideenaustausch zu bieten. Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.

Verwandte Blogs

Blog Bild 1
Das Ende von ITIL?
Blog Bild 1
Das Spiel ist im Gange: Die Ursache-Wirkungs-Beziehung zur Verbesserung Ihres Problemlösungssystems
Blog Bild 1
Ursachenanalyse: Der Unterschied zwischen einem Schuss ins Blaue und einem Volltreffer
Blog Bild 1
Keine Fehlentscheidungen mehr: Verbessern Sie Ihre Entscheidungsfindung, indem Sie andere mit einbeziehen

Wir sind Experten in:

Kontaktieren Sie uns

für Anfragen, Details oder ein Angebot!