Wie Cloud-Dienste die Effizienz der Lieferkette steigern

Cloud-Technologien gibt es seit mehr als 20 Jahren, aber die Fachleute in der Lieferkette haben Cloud-Lösungen nur langsam angenommen. Aus vielen Gründen bieten Cloud-Lösungen jedoch viele Vorteile für die moderne Lieferkette.

Die Rückverfolgung von Produkten während ihres gesamten Lebenszyklus ist mit cloudbasierten Lösungen viel einfacher. Die Möglichkeit, Produkte zu verfolgen, verringert auch erheblich den möglichen Verlust von Produkten, da sie in jeder Phase des Transports lokalisiert werden können. Cloud-basiertes Supply Management hilft auch bei der schnellen Entscheidungsfindung und der schnellen Kommunikation, wenn Sie eine Sendung aus irgendeinem Grund umleiten müssen.

Die Vorteile von Cloud-basiertem Supply-Chain-Management

Die Umstellung von herkömmlichem Supply-Chain-Management auf Cloud-Systeme kann entmutigend sein, aber die Vorteile können größer sein als alle Risiken und Herausforderungen.

Zu den Vorteilen des cloudbasierten Beschaffungsmanagements gehören:

1. Skalierbarkeit - Unternehmen befinden sich in einem ständigen Wandel, und Ihre IT-Systeme müssen die Fähigkeit haben, sich weiterzuentwickeln, wenn Sie sich erfolgreich an veränderte Anforderungen anpassen wollen. Die Nutzung von Cloud-Diensten ermöglicht es Ihnen, Ihre Angebote schnell zu skalieren, ohne große Investitionen in Infrastruktur und Softwaresysteme tätigen zu müssen.

2. Schnelle Bereitstellung - Die Implementierung einer neuen Software im eigenen Haus kann Monate dauern. Wenn Sie jedoch ein Upgrade durchführen oder neue Lieferkettensysteme in der Cloud implementieren, kann ein spezialisierter Anbieter Ihren neuen Dienst innerhalb von Tagen oder Wochen einsatzbereit machen. Die Übertragung Ihrer Daten in ein neues Cloud-basiertes System kann zwar mehr Zeit in Anspruch nehmen, aber die meisten Anbieter sind in der Lage, zügige Dienste anzubieten.

3. Kostenvorteile - Die Skalierung von Diensten in der Cloud ist wesentlich wirtschaftlicher als bei einer Inhouse-Installation. Die Ressourcen sind sofort und auf Abruf in der Einrichtung des Cloud-Anbieters verfügbar.

4. Effizienz - Die Nutzung von Cloud-basierten Diensten ermöglicht es Ihnen, technisches Personal, das bisher mit Systemverwaltungsaufgaben betraut war, in andere Bereiche wie Forschung und Produktentwicklung zu versetzen. So können Sie schneller innovieren, ohne zusätzliches Personal einsetzen zu müssen. Ausfälle werden bei der Nutzung von Cloud-Diensten in der Regel stark reduziert, da ein spezielles Team zur Verfügung steht, um Ausfallzeiten zu begrenzen.

5. Zugänglichkeit - Bei Onsite-Systemen müssen die Mitarbeiter möglicherweise vor Ort sein, um auf Informationen zuzugreifen. Cloud Computing wird den Mitarbeitern überall zur Verfügung stehen. Fahrer, Manager, Techniker und alle anderen können von überall auf die benötigten Informationen zugreifen, was die Effizienz erheblich steigert.

6. Flexibilität - Dank des sofortigen Zugriffs auf Informationen über den Standort Ihrer Produkte und aktueller Nachrichten über Transportprobleme sind Sie in der Lage, schnell Entscheidungen zu treffen und die Waren bei Bedarf umzuleiten. Sie können erkennen, wo Sendungen nur langsam vorankommen, und Maßnahmen ergreifen, um diese schnell an ihr Ziel zu bringen. Cloud-Dienste bedeuten, dass viel weniger dem Zufall überlassen wird.

Eines der Kernprobleme des Lieferkettenmanagements bestand schon immer darin, zu jedem Zeitpunkt des Prozesses zu wissen, wo sich Ihre Produkte befinden. Bei normalen Vor-Ort-Betriebssystemen reicht dazu oft ein Anruf oder eine E-Mail, und Sie erhalten bestenfalls innerhalb weniger Minuten, eher aber innerhalb weniger Stunden oder sogar Tage eine Antwort.

Moderne, cloudbasierte Supply-Chain-Management-Systeme liefern Ihnen diese Informationen in Echtzeit und auf Abruf. Supply-Chain-Transparenz, die einst als heiliger Gral des Supply-Chain-Managements galt, ist heute Realität.

Über Kepner-Tregoe

Kepner-Tregoe hat Tausende von Unternehmen bei der Lösung von Millionen von Problemen unterstützt. KT bietet einen datengesteuerten, konsistenten, skalierbaren Ansatz für Kunden in den Bereichen Betrieb, Fertigung, IT-Service-Management, technischer Support sowie Lernen und Entwicklung. Wir befähigen Sie, Probleme zu lösen. KT bietet eine einzigartige Kombination aus Kompetenzentwicklung und Beratungsdiensten, die speziell darauf ausgerichtet sind, die Ursache von Problemen aufzudecken und organisatorische Herausforderungen dauerhaft zu lösen. Unser Ansatz zur Problemlösung liefert messbare Ergebnisse für jedes Unternehmen, das Qualität und Effektivität verbessern und gleichzeitig die Gesamtkosten senken möchte.

Verwandte Seiten

Blog Bild 1
Wenn eine Maßnahme wichtig genug ist, wird sie auch verwaltet
Blog Bild 1
Der Weg zu operativer Exzellenz: Teil I
Blog Bild 1
Der Weg zu operativer Exzellenz Teil II: Ausführung
Blog Bild 1
Der Weg zu operativer Exzellenz, Teil III: Hochleistungskultur und -fokus

Wir sind Experten in:

Kontaktieren Sie uns

Für Anfragen, Details oder ein Angebot!