ger

Qualitätsverbesserung

Kundenzufriedenheit fördern

Qualitätsverbesserungen können einen weitreichenden Wert für ein Unternehmen darstellen, wenn sie wichtige Kennzahlen in die richtige Richtung lenken, z. B. die Kosten senken, die Kundenzufriedenheit erhöhen oder das Engagement der Mitarbeiter verbessern. In regulierten Branchen können Qualitätsverbesserungen erforderlich sein, um die regulierten Standards durch verbesserte Untersuchungen, Korrektur-/Vorbeugungsmaßnahmen und Berichterstattung einzuhalten.

In IT-Support- und Service-Management-Organisationen wird Qualität durch die Suche nach Möglichkeiten zur Beschleunigung und Verbesserung der Problemlösung angestrebt. Hersteller verbessern die Qualität, indem sie Abweichungen eliminieren, Nacharbeit und Abfall reduzieren und den Durchsatz erhöhen. Letztendlich erhöht die Qualitätsverbesserung die Kundenzufriedenheit und wird am besten durch proaktives Arbeiten erreicht, um das Auftreten von Problemen zu vermeiden.

Was ist Diagnostik?

Analytisches Denken ist die Grundlage für Qualitätsverbesserung

  • In einer Welt, die von Daten überschwemmt wird, sind komplexe Problemlösungskompetenzen unerlässlich.

    Die Digitalisierung hat den Unternehmen geholfen, Qualitätsprobleme zu überwachen und zu vermeiden. Doch Probleme treten unweigerlich auf. Die Fähigkeit, Daten zu nutzen, um komplexe Probleme zu lösen, ist für jede Qualitätsinitiative unerlässlich.

  • Erfolgreiche Qualitätsinitiativen begnügen sich nicht mit reaktiven Verbesserungen

    Um die Qualität zu verbessern, muss man nicht nur präzise und schnell auf Qualitätsprobleme reagieren, sondern auch von der Reparatur zur kontinuierlichen Verbesserung und von der Problemlösung zur Problemvermeidung übergehen.

  • Qualität ist das Ziel eines jeden

    Um der Qualität Vorrang einzuräumen, muss sie aus der eigenen Abteilung herausgelöst und in die gesamte Organisation integriert werden: Förderung der Qualität durch Ermutigung und Unterstützung der Problemlösungs-, Planungs- und Risikomanagementbemühungen der Mitarbeiter.

Qualität ist fest mit Ihrem Ruf und Ihrem Gewinn verbunden

Lorem ipsum dolor sit

Qualitätsmängel können verheerende Auswirkungen auf ein Unternehmen haben. Durch die Festlegung solider Qualitätsstandards und die Einbettung fortschrittlicher Problemlösungsfähigkeiten in die Arbeitsabläufe können Unternehmen die Qualität verbessern und eine kontinuierliche Verbesserung anstreben. Dies führt zu Kosteneinsparungen, einer Stärkung der Beziehungen zu Lieferanten und Aufsichtsbehörden und einer größeren Kundenzufriedenheit.

Erfolgsgeschichten

Herausforderung

Während der Entwicklung eines neuen Halbleiterverfahrens bei Tokyo Electron begann das Verfahren eine schlechte Wiederholbarkeit der Dicke aufzuweisen. Dies wurde auf Abweichungen zwischen den einzelnen Werkzeugen zurückgeführt und durch eine Anpassung des Prozesses behoben. Achtzehn Monate nach der Installation war das Werkzeug immer noch unzuverlässig.

2 Monate

Lösung eines 18 Monate alten Problems

Ergebnisse

Mit Hilfe des rationalen KT-Prozesses wurde ein 18 Monate altes Problem innerhalb von zwei Monaten gelöst, das volle Vertrauen in das hochmoderne Werkzeug wiederhergestellt und die Beziehung zwischen TEL und dem Kunden gestärkt.

Herausforderung

Die COMAU-Ingenieure gingen an die Herausforderung der Qualität des Karosserierahmens heran, indem sie sich vorstellten, was die Grundursache sein könnte, und dann verschiedene Hypothesen aufstellten, um eine Lösung zu finden.

10 Mal

Erhöhung der MTBF

Ergebnisse

Nach den Anpassungen am aufbauseitigen Rahmen erhöhte sich die MTBF während der anschließenden fünfmonatigen Prototypentests ohne Unterbrechung um das Zehnfache. Darüber hinaus hat der Lieferant der Y-Achse eine neue Version seines früheren Standard-Y-Achsen-Teils entworfen und mit der Produktion begonnen.

Kontaktiere uns

Für Anfragen, Details oder ein Angebot!