ger

Kepner-Tregoe, Inc. Führt gezielte Leistungsverbesserung ein, um Lücken herkömmlicher Operational Excellence-Ansätze zu schließen

23. Juni 2014
Schieberegler Img

Einzigartiger Ansatz zur kontinuierlichen Verbesserung maximiert Lean, Six Sigma und andere Methoden, um echte, messbare Ergebnisse zu erzielen.

PRINCETON, NJ - 24. Juni 2014 - Kepner-Tregoe (KT), das weltweit tätige Unternehmen für Kompetenzentwicklung und Beratung, hat offiziell seinen einzigartigen Ansatz für operative Verbesserungen und Spitzenleistungen vorgestellt, Targeted Performance Improvement. Auf der Grundlage der traditionellen Operational Excellence nutzt Targeted Performance Improvement die firmeneigenen KT Clear Thinking-Prozesse, um die kontinuierliche Verbesserung zu optimieren und echte, messbare Ergebnisse zu erzielen.

Im Gegensatz zu vielen Operational Excellence-Konzepten konzentriert sich Targeted Performance Improvement auf die Identifizierung der "wenigen kritischen" Probleme in einem Unternehmen und zeigt den effizientesten Weg zur Lösung auf. Targeted Performance Improvement vermeidet es, massive Umstrukturierungen und groß angelegte Technologieimplementierungen vorzuschreiben, und entscheidet sich stattdessen für einen präzisen und kooperativen Ansatz, um die dringendsten Bedürfnisse der Kunden zu erfüllen und gleichzeitig die vorhandenen Ressourcen zu maximieren.

"Targeted Performance Improvement ist unsere einzigartige Lösung für ein Problem, das in vielen Unternehmen vorherrscht: Wie kann man erstklassige Operational Excellence-Ergebnisse erzielen, ohne die Umwälzungen traditioneller groß angelegter Veränderungsprogramme", erklärt Chris Geraghty, Chief Executive Officer von KT. "Targeted Performance Improvement fasst eine Reihe hocheffektiver KT-Lösungen zusammen, die sich auf Prozesse, Menschen und Partnerschaften konzentrieren und die wir seit vielen Jahren weltweit erfolgreich einsetzen."

Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal von Targeted Performance Improvement ist seine Fähigkeit, bestehende Programme zur kontinuierlichen Verbesserung wie Lean und Six Sigma zu verbessern. Der Ansatz von Kepner-Tregoe bietet eine einfach zu integrierende Implementierungskomponente für diese wichtigen kontinuierlichen Verbesserungsprogramme, die die Investitionsrendite beschleunigt.

Ein weiterer wichtiger Aspekt der zielgerichteten Leistungsverbesserung von Kepner-Tregoe ist die Nachhaltigkeit. Mit dem Schwerpunkt auf dem Kompetenztransfer befähigt Targeted Performance Improvement Unternehmen dazu, noch lange nach dem ersten Engagement von KT erfolgreich zu sein. Innerhalb des Unternehmens eines jeden Kunden trägt der Ansatz von KT letztendlich zum Aufbau einer Organisation des Denkens die in der Lage sind, die komplexesten Herausforderungen zu meistern.

Der Ansatz der gezielten Leistungsverbesserung von Kepner-Tregoe, der für jeden Auftrag individuell angepasst wird, kann in allen Branchen eingesetzt werden. Ein kurzes Video über gezielte Leistungsverbesserung und die Umsetzung des Ansatzes durch KT finden Sie hier: https://kepner-tregoe.com/consulting_type/targeted-performance-improvement/.

Über Kepner-Tregoe

Kepner-Tregoe (KT) bietet weltweit Lösungen zur Kompetenzentwicklung und Beratung an, um den Aufbau von Thinking Organizations zu unterstützen, die die dringendsten Probleme mit Klarheit und Zuversicht lösen. Das 1958 auf der Grundlage bahnbrechender Forschungen darüber, wie Menschen denken, Probleme lösen und Entscheidungen treffen, gegründete Unternehmen Kepner-Tregoe mit Sitz in Princeton hat sich zum Ziel gesetzt, Unternehmen bei der Erreichung von Operational Excellence zu unterstützen, indem es die Qualität verbessert, die Effizienz erhöht und die Kosten senkt. KT Clear Thinking wird auf allen Ebenen von Kundenunternehmen eingesetzt: zur Umsetzung von Strategien, zur schrittweisen Verbesserung von Abläufen, zur Steigerung der Kundenzufriedenheit in Support-Organisationen und zur Verbesserung der Problemlösung im gesamten Unternehmen. KT bietet Clear Thinking für eine komplexe Welt. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Unternehmens unter https://kepner-tregoe.com oder ihre Social-Media-Plattformen auf LinkedInTwitterFacebook Wenn man effektive Fragen stellt und die Antworten gut dokumentiert, kann man die Kommunikation verbessern, die Übergabe weniger schmerzhaft gestalten, das gemeinsame Wissen erweitern, künftige Vorfälle verringern und letztlich das Kundenerlebnis verbessern. YouTube.

Kontakt

Lucy Soderberg
Pierpont-Kommunikation für Kepner-Tregoe
+1 214-217-7300 Büro/+1 224-436-3266 Mobil
lsoderberg@piercom.com

Wir sind Experten in:

Kontaktieren Sie uns

für Anfragen, Details oder ein Angebot!