ger

Team-Entwicklung

Zusammenarbeit unter Druck

Initiativen zur Teamentwicklung können dazu beitragen, dass sich Mitarbeiter von einer Feuerwehrmentalität zu einem Team mit Sinn und Struktur entwickeln. Effektive Programme bieten Teams eine gemeinsame Sprache und eine Reihe von Fähigkeiten, um Probleme zu lösen, Entscheidungen zu treffen, vorauszuplanen und Verantwortlichkeiten auszuführen.

Durch die Schulung von Teams und die Förderung des Einsatzes neuer Fähigkeiten werden die sie unabhängiger und das Unternehmen arbeitet effizienter. Die Teamentwicklung verbessert die Fähigkeit, unter Druck zusammenzuarbeiten, und nutzt die kollektive Intelligenz des Teams zur Lösung von Problemen und zum Risikomanagement.

Was ist Diagnostik?

Der Aufbau leistungsfähiger Teams verbessert die Geschäftsresultate

  • Eine kollaborative Kultur ist erfolgreicher als alle anderen

    Die gemeinsame Bewältigung betrieblicher Probleme ist der richtige Weg. Wenn die Teammitglieder einen gemeinsamen Ansatz und eine einheitliche Sprache für die Problemlösung haben, können sie jeden Tag einen effektiven Beitrag leisten.

  • Verantwortung braucht Fähigkeit

    Es reicht nicht aus, Verantwortung zu delegieren. Teams werden befähigt, indem sie Lücken in ihrem Wissen, ihren Fähigkeiten und der unterstützenden Infrastruktur beseitigen. Dies beginnt mit der Ermittlung spezifischer Bedürfnisse und der Frage, wie die Teams diese besser erfüllen können.

  • Die Team-Entwicklung vermittelt Fähigkeiten für:

    Schnelle Lösung von Alltagsproblemen × Strukturierte Besprechungen, die effektives Handeln vorantreiben × Ein gemeinsamer Ansatz, der den Verstand nutzt × Praktiken, die Annahmen von Fakten trennen × Analytische Fähigkeiten zur Problemlösung und Entscheidungsfindung × Disziplin im Risikomanagement.

  • Gute Teams brauchen gute Führungskräfte

    Teams brauchen Führungskräfte, die ihre Kollegen bei der Zusammenarbeit beraten, unterstützen und coachen. Die Schulung von Führungskräften hilft ihnen, ihren Kollegen ein Vorbild zu sein und sie zu unterstützen, um die Arbeitsweise nachhaltig zu verbessern.

Aufbau einer flexibleren, wettbewerbsfähigen Organisation

Lorem ipsum dolor sit

Teamentwicklung führt in Organisationen – von Start-ups bis hin zu Fortune-500-Unternehmen – zu enormen Ergebnissen. Unabhängig davon, ob die Teammitglieder Seite an Seite, online oder von weit entfernten globalen Standorten aus arbeiten – wenn Teams in der Lage sind, ihre Prioritäten zu erkennen und zu setzen, analytisches Denken bei der Lösung von Problemen anzuwenden und schwierige geschäftliche Herausforderungen zu bewältigen, ist das Versprechen der heutigen flacheren, globalen und agileren Organisationen in Reichweite.

Erfolgs-Stories

Herausforderung

BAE Electronic Solutions in Manassas, Virginia, verwendete mehrere Ansätze zur Fehlerbehebung mit inkonsistenten, zeitaufwändigen Ergebnissen - und die Kunden merkten es.

$2M+

savings from 10 largest applications

68

applications in 18 months

Ergebnisse

In 18 Monaten dokumentierte BAE Manassas 68 Anwendungen, von denen die 10 größten Einsparungen in Höhe von über $2 Millionen erbrachten. Positive kulturelle Veränderungen ergaben sich aus der verstärkten Interaktion zwischen dem technischen Team, der höheren Produktivität und der besseren Arbeitsmoral. Bei Qualitätssicherungsprüfungen durch Kunden wurde eine deutliche Verbesserung der Fähigkeit von BAE festgestellt, Probleme schnell zu beheben.

Herausforderung

In einem nordamerikanischen Werk für medizinische Geräte werden umsatzstarke High-Tech-Produkte hergestellt. Als ein Qualitätsproblem die Produktion eines teuren, stark nachgefragten Produkts zum Stillstand brachte, scheiterten die Bemühungen um eine rasche Lösung des Problems an der schieren Menge der relevanten Daten und Alternativen.

8-10%

increase in product output

Ergebnisse

Die Produktleistung stieg auf 8-10%. Verbesserte Qualität senkte die Garantiekosten. Der Zeitaufwand für die Lösung von Problemen ging zurück. Viele künftige Probleme konnten vermieden werden, weil Schwankungsbereiche identifiziert und Prozessverbesserungen vorgenommen wurden.

Herausforderungen

Die Deutsche Bank hat mehr als 84.000 Mitarbeiter, mehr als 2.700 Filialen in 70 Ländern und eine Bilanzsumme von fast 2 Billionen US-Dollar. Mit Teams von Problem Managern an mehreren Standorten weltweit bestand die Herausforderung darin, dass jede isolierte Gruppe von Problem Managern unterschiedliche Tools für die Ursachenanalyse und das Incident Management einsetzte, um Störungen bei Kunden auf lokaler Ebene zu beheben – aber es gelang ihnen nicht, die Anzahl der Incidents oder die für ihre Behebung erforderliche Zeit zu reduzieren.

50%

reduction in client-facing incidents

20%

reduction in year two

Ergebnisse

Es stellte sich heraus, dass Training in den Kepner-Tregoe-Prozessen die schwierigsten Herausforderungen im Problem Management in einer globalen IT-Umgebung löste. Lesen Sie die vollständige Erfolgs-Story der Deutschen Bank und einer weiteren, ebenfalls globalen Bank.

Wir sind Experten in:

Kontaktieren Sie uns

für Anfragen, Details oder ein Angebot!